Chinesiches Jahr der Metall-Ratte im ChinaMed Zürich-Waid, Praxis Miriam Zoccolan

Am 25. Januar 2020 beginnt das Chinesische Neujahr.
Es ist das Jahr der Ratte.

Die Ratte ist das erste Zeichen des 12-teiligen chinesischen Tierkreises, deshalb steht diese Periode für eine Zeit des Neubeginns und der Erneuerung sowie neuer Möglichkeiten.

Die Ratte bediente sich einer List, als es galt die einzelnen Jahre des 12-Jahres-Zyklus auf die Tiere zu verteilen, und erschien somit als Erste. Darum gilt die Ratte als schlau und kreativ, zudem werden ihr Geistesgegenwärtigkeit, Neugierde und Geschicklichkeit nachgesagt. Die Ratte kann gut beobachten und lernt schnell.

Ein Jahr mit vielen Möglichkeiten, Kraft und enormem Schwung! Gut geplant, gelingen die Projekte, Abschlüsse und die Ziele werden leicht erreicht.