Geschichte ChinaMed Zürich im ChinaMed Zürich-Waid, Praxis Miriam Zoccolan

Am 28. September 1999 wurde - nach ChinaMed Baden - das zweite Zentrum an der Höschgasse im Zürcher Seefeld eröffnet.

Seit dem 1. Februar 2010 begrüssen wir Sie an der Hottingerstrasse 14, unmittelbar beim Kunsthaus und Schauspielhaus, daher der Name ChinaMed Zürich-Hottingen.

Ferner besteht seit dem 1. Mai 2010 eine Zusammenarbeit mit dem Waidspital, so dass wir in Zürich den zweiten Standort Zürich-Waid führen dürfen.

Des Weiteren führt seit dem 1. Januar 2020 Frau Miriam Zoccolan die beiden Standorte Zürich-Hottingen und Zürich-Waid selbtändig als ChinaMed Zürich, Praxis Miriam Zoccolan weiter.

Frau Zoccolan war, ist und wird stets bestrebt sein, für Ihr Wohl zu sorgen.

Mit den Pfeilern der Traditionellenden Chinesischen Medizin wie Akupunktur, Kräutertherapie, Tuina Massage und Ernährungslehre versucht Fau Zoccolan, Ihre Gesundheit, das grösste Gut, zu bewahren.

Kommen Sie vorbei, Frau Zoccolan freut sich auf Sie!